Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis

26.04.2019 – 12:11

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Walsrode: Geräte aus Garage gestohlen; Schwarmstedt: Einbruch in Kirchenhaus; Bad Fallingbostel: Tür aus dem Rahmen gehebelt; Groß Eilstorf: Fahrzeug übersehen - zwei Leichtverletzte

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 26.04.2019 Nr. 2

25.04 / Geräte aus Garage gestohlen

Walsrode: In der Nacht zu Mittwoch entwendeten Unbekannte aus der Garage einer Gaststätte an der Hermann-Löns-Straße einen Laubsauger und ein Laubgebläse der Marke Stihl im Wert von rund 500 Euro.

25.04 / Einbruch in Kirchenhaus

Schwarmstedt: Bei einem Einbruch in das Kirchenhaus der Gemeinde an der Hauptstraße in Schwarmstedt erbeuteten Einbrecher in der Nacht zu Donnerstag einen Laptop. Der Einstieg gelang über ein auf Kipp gestelltes Oberlicht. Im Objekt wurden zwei Türen gewaltsam geöffnet. Die Gesamtschadenshöhe wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

25.04 / Tür aus dem Rahmen gehebelt

Bad Fallingbostel: Im Zeitraum der vergangenen 14 Tage hebelten Einbrecher an einem Haus die Tür eines Wintergartens an der Reitbahnstraße aus dem Rahmen, begaben sich in das Objekt und durchsuchten es. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein Kerzenständer entwendet.

25.04 / Fahrzeug übersehen - zwei Leichtverletzte

Groß Eilstorf: Am Donnerstagmorgen kam es auf der B 209 in Groß Eilstorf zu einem Verkehrsunfall mit zwei Beteiligten, bei dem beide Fahrzeugführer leicht verletzt wurden. Ein 61jähriger Pkw-Fahrer bog nach links auf die bevorrechtigte Straße ein und übersah dabei eine von links kommende 52jährige Frau aus Steimke in ihrem Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell