Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

21.01.2019 – 11:36

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Schwarmstedt: Bank auseinandergebaut und beschmiert

POL-HK: Schwarmstedt: Bank auseinandergebaut und beschmiert
  • Bild-Infos
  • Download

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 21.01.2019 Nr. 1

21.01 / Bank auseinandergebaut und beschmiert

Schwarmstedt: Unbekannte bauten im Zeitraum der vergangenen drei Wochen eine gespendete, massive Bank auseinander, die an der "alten Leine" in Schwarmstedt aufgestellt war. Bereits im Sommer 2018 war die Rückenlehne und insbesondere eine "Erinnerungsplakette" mit Farbe beschmiert worden. Hinweise zur Tat bitte an die Polizei Schwarmstedt unter 05071/511490.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung