Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Harburg

18.04.2019 – 08:59

Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: ++ Seevetal
Horst - PKW Aufbruch ++++ Winsen/L. - Betrunken mit entwendetem Fahrrad unterwegs ++++ Buchholz/N. - Unfall mit Fahrradfahrer ++++ Winsen/L. - Unfall mit Fahrerflucht - Zeugen gesucht ++

++ Seevetal ++ (ots)

++ Seevetal / Horst - PKW Aufbruch ++ In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es im Hans-Eidig-Weg zu einem PKW Aufbruch. Bislang unbekannte Täter entwendeten aus dem aufgebrochenem PKW BMW diverse technische Einbaueinheiten. Der Schaden beläuft sich auf ca. 10.000 EUR. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Zeugen werden aufgefordert, bei verdächtigen Beobachtungen die zuständige Polizeidienststelle zu informierten oder den Notruf 110 zu wählen. ++ Winsen/L. - Betrunken mit entwendetem Fahrrad unterwegs ++ Einer Polizeistreife fiel am gestrigen Abend gegen 23.40 Uhr ein 19 - jähriger Fahrradfahrer auf, dessen Licht nicht funktionierte. Bei der Kontrolle wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest ergab einen Wert von annährend 2 Promille. Daraufhin musste eine Blutprobe entnommen werden. Im Zuge der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Beschuldigte das Fahrrad einfach genommen habe, ohne zu wissen, wem es gehört. ++ Buchholz/N. - Unfall mit Fahrradfahrer ++ Gestern gegen 13.00 Uhr kam es an der Einmündung Bremer Straße/Sprötzer Weg zu einem Verkehrsunfall mit einem Fahrradfahrer. Demnach übersah eine 46 - jährige PKW Führerin einen 57 - jährigen Fahrradfahrer. Bei der Kollision stürzte der Radfahrer und verletzte sich. Er kam mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus. ++ Winsen/L. - Unfall mit Fahrerflucht - Zeugen gesucht ++ Gestern Nachmittag zwischen 14.45 Uhr und 15.30 Uhr wurde auf dem Parkplatz eines großen Kaufhauses im Löhnfeld auf dem Kundenparkplatz ein PKW Audi A 3 vermutlich beim Ein - oder Ausparken angefahren und beschädigt. Der Verursacher verließ die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Wache in Winsen/L. unter der Telefonnummer 04171 / 7960 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Johannes Voskors
Telefon: 04181/285-104, Fax -150

E-Mail: presse (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg