Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

16.01.2019 – 11:54

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Wildunfall

Uslar (ots)

SCHÖNHAGEN (ehb.) Am Dienstag, den 15.01.2019, gegen 17:15 Uhr, kam es im Bereich der B 497 auf einer öffentlichen Forststraße in Richtung Neuhaus zu einem Verkehrsunfall. Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Holzminden befuhr den Forstweg. Dabei überquerte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zu einem Zusammenstoß. Das Tier verendete vor Ort. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim