Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

23.12.2018 – 11:09

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Bad Gandersheim (ots)

Bad Gandersheim Kreisstr. 644 Höhe Einmündung B 64 Zeit: 20.12.2018, 16.50 Uhr 47jähriger Bad Gandersheimer befährt mit seinem Pkw die K 644 von Heckenbeck kommend in Richtung Bundesstr. 64. In Höhe der Einmündung will er nach links in Richtung Bad Gandersheim abbiegen und übersieht hierbei den kreuzenden vorfahrtberechtigten Pkw einer 35jährigen Gronauer Fahrzeuführerin. Es kommt zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei entsteht ein Schaden an den beteiligten Pkw in Höhe von etwa 4000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim