Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

27.08.2018 – 11:29

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots)

Hattorf, Mitteldorfstraße, 24.08.18, 12.38 Uhr

HATTORF (US) Der Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag, gg. 12.38 Uhr, in der in Hattorf. Ein 43jähr. Mann aus Osterode befuhr mit seinem PKW die Straße Am Mühlenstieg in Richtung Mitteldorfstraße. Er wollte dann die Mitteldorfstr. überqueren um gegenüber in den kommunalen Verbindungsweg zwischen Hattorf und Schwiegershausen einfahren zu können. Hier hielt er zunächst an der Einmündung an, fuhr dann jedoch los und achtete hierbei nicht auf den von rechts kommenden bevorrechtigten 75jähr. Verkehrsteilnehmer aus Wulften. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß, wobei an beiden Fahrzeugen Sachschaden i.H.v. 7500,-- Euro entstand. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Beide Unfallbeteiligte wurden leicht verletzt mit einem jeweiligen Rettungs-Transport-Wagen in die Klinik nach Herzberg gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim