Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Treckergespann beim Abbiegen überholt

Einbeck (ots) - Dassel-Lauenberg(pap) Am Montag, 14.08.17, befuhr ein 20-jähriger Mann aus Kalefeld mit seinem landwirtschaftlichen Gespann gegen 20.20 Uhr die Landesstraße 580 von Lauenberg in Richtung Hilwartshausen. Als er dann nach links auf einen Feldweg abbiegen wollte, wurde er von einem nachfolgenden Pkw überholt. Hierbei kam es zum Zusammenstoß, wobei sich der Führer des Treckers leicht verletzte. Nach seinen Angaben habe er den Blinker gesetzt und sei sehr weit mittig gefahren. Dieser Darstellung wurde von dem ebenfalls 20 Jahre alten Pkw Führer aus Dassel widersprochen. Die Ermittlungen hierzu laufen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 11000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: