Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall in Northeimer Ortsdurchfahrt

Northeim (ots) - Northeim, Göttinger Straße (B 3) 08.08.2017, 15:30 Uhr

NORTHEIM (fg/pa) Ein 87-Jähriger ist mit seinem PKW am Dienstag in der Göttinger Straße gegen ein anderes Auto geprallt. Bei dem Zusammenstoß entstand rund 5.000 Euro Sachschaden.

Eine 49-jährige Göttingerin hatte sich am Nachmittag mit ihrem PKW aus einem Privatweg auf die Fahrbahn vorgetastet und dort einige Zeit gewartet, um andere Fahrzeuge passieren zu lassen. Offenbar hatte der ältere Fahrer aus Katlenburg, der von links herannahte, den anderen Wagen nicht wahrgenommen, wodurch es zu dem Unfall kam.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: