Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Sparfächer aufgebrochen

Northeim (ots) - Lütgenrode, Obere Dorfstraße - Freitag, 4. August 2017, zwischen 00.30 Uhr und 04.45 Uhr

LÜTGENRODE (fal) - Am Freitag zwischen 00.30 Uhr und 04.45 Uhr sind Unbekannte an der Oberen Dorfstraße durch ein aufgebrochenes Fenster in einen Gaststättenbetrieb eingestiegen. Im Gastraum wurde ein Sparkasten aufgebrochen und entleert. Wieviel Bargeld sich in den 50 kleinen Sparfächern befand, ist derzeit nicht bekannt. Bei dem Einbruch entstand zudem ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim/Osterode hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat beitragen können, werden unter der Telefonnummer 05551-70050 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: