Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Festnahme von zwei Tätern nach Farbschmiererei an Schulgebäude

Einbeck (ots) - Einbeck vo. Stadt Einbeck, Hubeweg, Samstag, 10. Oktober 2015, 01.35 Uhr. Nach Zeugenhinweisen auf Farbschmierereien im Bereich der Wilhelm-Bendow-Schule konnte die Polizei Einbeck im Rahmen einer örtlichen Fahndung zwei Täter festnehmen. Nicht nur, dass die beiden Täter Farbe auf ihrer Oberbekleidung hatten, in den mitgeführten Rucksäcken wurden bei einer Durchsuchung auch etliche benutzte Spraydosen aufgefunden. So blieben die Täter auch nur kurz bei ihrer Aussage, dass sie einen abendlichen Spaziergang machen würden. Bei den Tätern handelt es sich um zwei Heranwachsende Männer aus Einbeck. Einer der Täter gab zu der Tat noch an, dass sie gehofft hatten, nicht erwischt zu werden, weil die Polizei genug mit dem Eulenfest zu tun habe. Neben dem eingeleiteten Strafverfahren werden sich beide dann auch den zivilrechtlichen Ansprüchen stellen müssen. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wurden beide wieder frei gelassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: