Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Täter drangen in Kiosk ein

Osterode (ots) - Osterode, Scheerenberger Straße, 29.06.14, 22.30 Uhr - 30.06.14, 07.45 Uhr,

OSTERODE (US) In der Nacht von Sonntag auf Montag drangen bislang unbekannte Täter auf einem Campingplatz in Osterode, in einem Kiosk- bzw. Gaststättenbetrieb ein. Sie öffneten gewaltsam ein Fenster und gelangten so in die Räumlichkeiten. Hier wurden die vorgefundenen Behältnisse teilweise gewaltsam geöffnet und anschließend durchwühlt. Die Täter verließen den Tatort unter Mitnahme einer geringen Menge Bargeld. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Tel. 05522/508-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: