Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

30.06.2014 – 11:22

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall durch Wildwechsel

Osterode (ots)

Bad Grund, L 524, 27.06.14, 21.38 Uhr

BAD GRUND (US) Ein 21 Jahre junger Mann aus Claustahl-Zellerfeld befuhr die L 524 von Windhausen in Richtung Bad Grund. In Höhe km 2.0 wechselte ein Tier die Fahrbahn von rechts nach links. Der Verkehsteilnehmer versuchte auszuweichen, verlor jedoch die Kontrolle über das Fahrzeug und kam rechts von der Fahrbahn ab. Es entstand Sach- und Flurschaden in Höhe von 2500,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim