Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau: Einbruch in Gaststätte/ schneller Fahndungserfolg/ Tatverdächtiger festgenommen

Birkenau: (ots) - Nach einem Einbruch in eine Gaststätte in der Obergasse in den frühen Morgenstunden am Mittwoch (28.8.) hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 34 Jahre alte Mann aus Birkenau steht im Verdacht, ein Fenster eingeschlagen zu haben und in das Lokal eingestiegen zu sein. Er hatte Spirituosen, Zigaretten und Bargeld gestohlen. Der Schaden wird auf etwa 350 Euro geschätzt. Im Zuge der Fahndung wurde der mutmaßliche Einbrecher von der Weinheimer Polizei gegen 7.30 Uhr in einer Spielothek in der Birkenauer Talstraße festgenommen. In seiner Wohnung fanden die Ermittler dann auch Diebesgut, das aus dem frühmorgendlichen Einbruch stammte. Die Nachforschungen der Dezentralen Ermittlungsgruppe der Polizei in Heppenheim dauern weiter an. Die Ermittler bitten um Hinweise von Zeugen zu dem Einbruch unter der Rufnummer 06252/ 706-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: