Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130814 - 743 Bornheim: Graffitischmierer festgenommen

Frankfurt (ots) - Nachdem sich ein 18-jähriger Graffitischmierer heute Nacht gegen 01:00 Uhr an einem in der Vereinstraße geparkten Lkw verewigt hatte, konnte die Polizei den Tatverdächtigen durch die Hilfe eines Zeugen festnehmen.

Mit blauer Farbe schrieb der 18-Jährige seine Kreation auf den Lkw. Ein Zeuge, der den Vorfall zufällig bemerkte, stellte den Täter und hielt ihn bis zum Eintreffen einer alarmierten Polizeistreife fest. Zwischenzeitlich hatte ein ebenfalls 18-jähriger Begleiter des Schmierfinken versucht, diesen wieder zu befreien. Doch alle Gegenwehr half nichts und der 18-Jährige wurde von den eintreffenden Beamten festgenommen.

Sofort bemerkten die Polizisten die mit blauer Farbe beschmierten Hände des 18-Jährigen und fanden zudem den blauen Farbstift in der Nähe des Lkw. Unweit des ersten Tatobjektes konnte ein weiter, mit gleichem Schriftzug beschmierter, Lkw festgestellt werden.

Nach Abschluss der polizeilichen wurde der "Künstler" wieder auf freien Fuß gesetzt. (Isabell Neumann, Tel. 069 - 755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: