Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-RBK: Leichlingen - vermisste Frau in Weltersbach

Leichlingen (ots) - Seit dem späten Dienstagnachmittag (21.05.2019, ca. 17:15 Uhr) wird die 71jährige Sabine ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

11.06.2014 – 23:19

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Tätliche Streitigkeiten am Bahnhof

Bad Gandersheim (ots)

Mittwoch, 11.06.2014, 17:20 Uhr Bad Gandersheim, Bahnhof

Bad Gandersheim (Bo.) Die Polizei wird zum Gandersheimer Bahnhof gerufen, weil es hier zu Beleidigungen und Tätlichkeiten gekommen ist. Dort stellt sich heraus, dass sich mehrere Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 17 Jahren aus Bad Gandersheim und Einbecker Stadtteilen verabredet hatten, um bestehende Streitigkeiten beizulegen. Dieses lief jedoch nicht wunschgemäß ab und es kam zu Verbalbeleidigungen und einer Tätlichkeit. Durch Gespräche mit den Beteiligten und Platzverweisen konnte deeskalierend eingewirkt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim