Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg mehr verpassen.

24.06.2020 – 22:04

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Verkehrsunfallflucht mit einer verletzten Motorradfahrerin

Hilgermissen (ots)

(LUE) Am Mittwochabend, den 24.06.2020 gegen 18:30 Uhr, befuhren zwei Motorradfahrer die L 201 aus Richtung Magelsen in Richtung Hilgermissen. In Höhe der Abzweigung nach Eitzendorf/K 142 kam den beiden ein weißer Kleinwagen aus Richtung Hilgermissen entgegen. Dieser kam im Kurvenbereich auf den Fahrstreifen der beiden Motorradfahrer. Um einen Zusammenprall zu vermeiden wich die 19-jährige Motorradfahrerin dem Kleinwagen aus. Dabei stürzte Sie im Verkehrsseitenraum und verletzte sich. Die Motorradfahrerin musste deshalb durch den Rettungsdienst behandelt werden. Der weiße Kleinwagen entfernte sich in der Folge unerlaubt vom Unfallort. Aus diesem Grund leitet das Polizeikommissariat Hoya ein Ermittlungsverfahren ein. Dazu werden Zeugen gebeten sich bei der Polizei in Hoya unter der Telefonnummer 04251-934640 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg



Polizeikommissariat Hoya



Hasseler Steinweg 4

27318 Hoya



Telefon 04251/93464-0



http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg