Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg mehr verpassen.

26.01.2020 – 12:02

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Unfallflucht dank Zeugenhinweis aufgeklärt

Nienburg (ots)

NIENBURG (goe)Einem 63-jährigen Zeugen ist es zu verdanken, dass am Samstagmittag eine Unfallflucht auf dem Parkplatz des Real-Marktes in Nienburg aufgeklärt werden konnte, bei der ein Schaden im unteren dreistelligen Bereich entstanden ist. Der 74-jährige Fahrer eines VW Passat beschädigte beim Ausparken einen Renault. Anschließend flüchtete der Verursacher. Der Zeuge notierte sich das Kennzeichen vom flüchtigen Pkw und informierte die Polizei. Der Verursacher konnte später an seiner Wohnanschrift angetroffen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Einsatzkoordinator / Leitstelle
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-111
Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg