Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

11.04.2019 – 14:08

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Beschädigtes Fenster und verwüstetes Büro - Kindergarten wird Ziel von Einbrechern

Nienburg (ots)

(HEI) In der vergangenen Nacht verschafften sich Unbekannte Zutritt zur Kindertagesstätte in der Martinsheidestraße in Nienburg. Durch ein Fenster gelangten der oder die Täter in ein Büro, durchsuchten dieses nach möglichem Diebesgut und hinterließen hierbei eine Spur der Verwüstung. Da nichts gestohlen wurde, bleibt es bei dem Schaden am Fenster und den nötigen Aufräumarbeiten. Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise aus der Nachbarschaft.

Rückfragen bitte an:


Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
PHK Heine
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-256

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung