Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

11.04.2018 – 15:34

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Stolzenau-Einbruch durch gekipptes Fenster

Nienburg (ots)

(BER)Innerhalb von geschätzten 15 Minuten Abwesenheit der Bewohner, brach ein Täter durch ein auf Kipp stehendes Fenster in Rehburg-Loccum, Mardorfer Straße ein, während vermutlich ein zweiter "Schmiere" stand. Die zurückkehrenden Bewohner störten den Eindringling, beide Tatverdächtige flüchteten. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um Hinweise auf zwei verdächtige Personen, die zur Tatzeit mit zwei Fahrrädern in Rehburg-Loccum unterwegs waren. Wahrscheinlich handelte es sich bei den Rädern um Mountainbikes oder Trekkingbikes in rot und blau. Hinweise bitte an die Polizei in Stolzenau unter 05761/92060.

Rückfragen bitte an:

Axel Bergmann
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: +49 5721/4004-107 und +49 5021 9778-104
Fax: +49 5721 4004-250
Mobil: +49 1759324536
Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg