Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

09.10.2015 – 09:28

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Audi auf NP-Parkplatz angefahren und geflüchtet - Zeugenaufruf

Nienburg (ots)

RODEWALD (mie) - Am Donnerstag, 08.10.15, in der Zeit von 18.50 Uhr bis 19.15 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des NP-Einkaufsmarktes in der Schwarmstedter Straße ein Audi angefahren. Ohne sich um den Schaden an der Beifahrerseite in Höhe von 1000 Euro zu kümmern, flüchtete der Verursacher vom Unfallort. Die Polizei Steimbke hofft auf Zeugenhinweise unter 05026/238.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung