Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

20.05.2019 – 15:23

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Fahren ohne Fahrerlaubnis/Drogen im Straßenverkehr/Urkundenfälschung/Zulassungsvergehen

Bad Pyrmont (ots)

Am 17.05.19, gegen 10:10 Uhr, wurde auf der Oesdorfer Straße in Bad Pyrmont ein Opel-Vectra Caravan mit auswärtigem Kennzeichen angehalten und überprüft. Der Fahrer, der gleichzeitig Halter war, gab sehr schnell zu, noch nie im Besitz einer Fahrerlaubnis gewesen zu sein. Da er körperliche Auffälligkeiten aufwies, wurde ein Drogentest durchgeführt, der positiv anzeigte. Deshalb wurde von dem 34jährigen Mann aus Bad Pyrmont eine Blutprobe entnommen. Erst bei weiteren Überprüfungen, einen Fahrzeugschein konnte er aktuell nicht vorzeigen, kam heraus, dass das Kennzeichen überhaupt nicht zum Fahrzeug gehörte und die Zulassungsstempel vermutlich im Rahmen einer Urkundenfälschung auf das Kennzeichen gelangt waren.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Bad Pyrmont
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
PHK Schiffling
Telefon: 05281/94060
E-Mail: poststelle@pk-bad-pyrmont.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell