Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

23.04.2018 – 13:45

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Einbruch in Tankstelle

Salzhemmendorf (ots)

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Freitag (20.04.2018) auf Samstag (21.04.2018) in eine Tankstelle an der Calenberger Allee ein. Die Tatzeit konnte auf 01:20 Uhr eingegrenzt werden.

Durch Einschlagen eines Glaselements gelangten die Unbekannten in die Räumlichkeiten. Hier wurden Tabakwaren (insbesondere Zigarettenstangen) entwendet. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Salzhemmendorf (Tel. 05153/5122) oder an das Polizeikommissariat Bad Münder (Tel. 05042/9331-0)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung