Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Körperverletzung nach Familienstreitigkeiten

    Hildesheim (ots) - Giesen (bs) Am frühen Dienstagmorgen kam es in der "Windmühlenstraße" zwischen einem Ehepaar zu Sreitigkeiten, in deren Verlauf der 41-Jährige Mann seiner 38-Jährigen Frau gegen die Beine trat. Diese wurde dabei zwar leicht verletzt, musste aber nicht ärztlich behandelt werden. Der Mann verließ das Haus, nachdem die eingesetzten Polizeibeamten ihm gegenüber einen Platzverweis ausgesprochen hatten. Er darf es für einige Tage nicht mehr betreten.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: