PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

01.08.2021 – 21:25

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Straßenraub in der Hildesheimer Innenstadt

Hildesheim (ots)

Hildesheim (th) In der Nacht vom 31.07. auf den 01.08., gegen 03:00 Uhr morgens, ist das spätere Opfer nach einem Barbesuch durch die Hildesheimer Innenstadt auf dem Weg nach Hause. In der Kreuzstraße trifft der 22jährige auf drei männliche, ihm unbekannte Personen, mit denen er ins Gespräch kommt. Im Laufe des Gesprächs kommt es zum Streit in dessen Verlauf ihm ein oder zwei Täter ins Gesicht geschlagen, wodurch das Opfer zu Boden geht. Auf dem Boden liegend, wird er noch mindestens einmal getreten. Während der Tathandlung werden dem Opfer die Armbanduhr, eine Kette und ein Brille im Wert von insgesamt etwa 430 Euro geraubt. Daraufhin lassen die Täter von dem Opfer ab und entfernen sich. Der Mann wird durch die Tathandlung leicht verletzt und begibt sich selbstständig ins Krankenhaus. Nach Angaben der Geschädigten sollen die Täter ein südländisches Aussehen gehabt haben, dunkel gekleidet gewesen sein und nur gebrochen deutsch gesprochen haben. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter 05121-9390 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05121/ 939-112
Fax: 05121/939-250
E-Mail: einsatzkoordination@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hildesheim
Weitere Storys aus Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim