PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

10.05.2021 – 14:15

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung und Diebstahl an geparkten Fahrzeugen

Hildesheim (ots)

HILDESHEIM - (jpm) In der Nacht zu Sonntag, 09.05.2021, wurden in der Triftäckerstraße an zwei geparkten Fahrzeugen Scheiben beschädigt. An einem der Pkw wurden zudem zwei Räder abmontiert und entwendet.

Betroffen war zum einen ein Audi S 6. An dem Fahrzeug wurde die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen. Ferner wurden auf der Fahrerseite beide Räder abgebaut und gestohlen. Dabei handelte es sich um Kompletträder mit Reifen der Marke Pirelli P Zero, 255/35 R 21 98V auf Alu-Felgen. Aus dem Innenraum wurde nach derzeitigem Kenntnisstand nichts entwendet.

An einem danebenstehenden Pkw Hyundai kam es zu einer Beschädigung der Frontscheibe. Diese wies an mehreren Stellen Einschläge und Risse auf.

Der oder die Täter sind offenbar bei der Tatausführung gestört worden. Gegen 04:30 Uhr fiel einem vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmer ein Mann auf, der sich offenbar hinter dem Audi versteckte und anschließend weglief.

Diese Person soll etwa 20 Jahre alt sein. Bekleidet gewesen sei der Unbekannte mit einer schwarzen Jogginghose, einem schwarzen T-Shirt und einem schwarzen Käppi.

Zeugen, die eventuell Hinweise zum Tatgeschehen, der flüchtigen Person bzw. zu weiteren Mittätern oder zum Verbleib des Diebesgutes geben können, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Paul Makowski
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hildesheim
Weitere Storys aus Hildesheim