Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

26.04.2019 – 12:32

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Rücknahme einer Öffentlichkeitsfahndung - Vermisster 67-jähriger aus Bad Salzdetfurth wieder da

Hildesheim (ots)

(jpm)Die Fahndung nach dem 67-jährigen August Erich W., der seit dem Vormittag des 25.04.2019 aus einer Betreuungseinrichtung in Bad Salzdetfurth abgängig war, konnte eingestellt werden.

Der Vermisste wurde heute, gegen 11:30 Uhr, im Bereich der Universität in Hannover angetroffen. Er sprach dort Studenten an. Diese informierten die Polizei. Die Beamten stellten anschließend fest, dass der 67-jährige als vermisst galt.

Nach vorliegenden Erkenntnissen soll der Senior mit der Bahn nach Hannover gekommen sein. Ihm soll es den Umständen entsprechend gut gehen.

Mittlerweile wurde ein Rücktransport zu seiner Wohneinrichtung in Bad Salzdetfurth organisiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Paul Makowski, Polizeioberkommissar
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung