Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

15.02.2019 – 18:43

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfallflucht in Lamspringe - Zeugen gesucht

Hildesheim (ots)

Lamspringe (hep): Am 15.02.2019, gegen 12:15 Uhr parkte eine 50-jährige Fahrerin aus Lamspringe ihren weißen Pkw Volvo in einer Parkbucht in der Hauptstraße, in 31195 Lamspringe, auf Höhe der Hausnummer 105. Als sie gegen 13:00 Uhr zu ihrem Pkw zurückkehrte, bemerkte sie einen Schaden am linken Außenspiegel. Das Gehäuse war gebrochen und zwei Plastikteile des Spiegels lagen direkt vor dem Pkw. Es ist zu vermuten, dass ein vorbeifahrender Pkw nach rechts von der Straße abgekommen ist, den Volvo touchiert hat und danach geflüchtet ist. Die Schadenshöhe beträgt ca. 200 Euro. Die Polizei in Bad Salzdetfurth sucht Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben und bittet um Hinweise unter 05063-901115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim