Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

13.02.2018 – 18:31

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots)

Am Dienstag den 13.02.2018 beschädigte ein bislang unbekannter Verursacher im Zeitraum von ca. 15.00-16.00 Uhr den silber-grauen Golf Plus des Geschädigten. Der Unfall ereignete sich auf einem Parkstreifen in der Hauptstraße 52 in 31008 Elze. Offensichtlich streifte das Verursacherfahrzeug den Pkw des Geschädigten beim Ein- oder Ausparken. Am Golf ist ein geringer Schaden in Form von Lackabrieb an der vorderen linken Stoßstange entstanden. Hierbei ist zudem roter Lackabrieb des Verursacherfahrzeugs erkennbar. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Elze unter der Tel.-Nr.: 05068-93030 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung