Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Drei Pkw Aufbrüche Sarstedt (Wei)

Hildesheim (ots) - Wiederum wurden im Wohngebiet Sonnenkamp drei Pkw BMW aufgebrochen und jeweils der Multimedia Player (Radio/Navigationseinheit) entwendet. Zusätzlich wurden bei zwei Pkw die Lenkräder abgebaut und ebenfalls entwendet. Bei diesen jüngsten Fällen wurden die hinteren Dreiecksscheiben eingeschlagen, bzw. an der Fahrertürscheibe eines Cabrios gehebelt. Die Taten geschahen in der Nacht zum Montag, 12.02.18. In der Selma-Lagerlöf-Straße wurde ein BMW 1er Reihe angegangen; Schaden ca. 2000 Euro. Hier kann der Tatzeitraum auch vorher gewesen sein, da der Wagen zuletzt am Samstag Mittag benutzt wurde. In der selben Straße ist auch ein BMW Cabrio 4er Reihe betroffen; Schaden ebenfalls mind. 5000 Euro. In der Geschwister-Scholl-Straße ist ein BMW X 5 betroffen. Schaden ca. 5000 Euro. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bitte an die Polizei Sarstedt unter 05066/9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: