Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

24.12.2017 – 11:07

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Hildesheim (ots)

   - Rheden - Am Samstag den 23.12.2017 ereignete sich gegen 13:30 
     Uhr auf der L 480 ein Verkehrsunfall. Eine 44-jährige 
     Pkw-Fahrerin aus Alfeld/Leine befuhr mit ihrem Pkw Porsche 
     Cayenne die Landesstraße 480 aus Brüggen kommend in Richtung 
     Gronau/Leine. In der Ortsdurchfahrt Rheden geriet sie mit dem 
     Pkw infolge Unachtsamkeit in den rechten unbefestigten 
     Seitenraum und kam ins Schleudern. Das Fahrzeug querte die 
     Fahrbahn und stieß auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite 
     gegen ein Wohnhaus. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe 
     von ca. 100.000 Euro. Die Fahrzeugführerin blieb unverletzt. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung