Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

19.07.2015 – 13:37

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Rollerfahrer mit Bierflasche beworfen

Hildesheim (ots)

Alfeld Ein 17-jähriger Alfelder befuhr in der Nacht von Samstag, 18.07.2015, zum Sonntag, 19.07.2015, gegen 02.00 Uhr, mit einem Motorroller in Alfeld die Bahnhofstraße in Rtg. Bahnhof. Als er sich in Höhe des alten Postgebäudes befunden hatte, wurde er aus einer Personengruppe heraus, von einem 26-jährigen Alfelder mit einer halbleeren Bierflasche beworfen. Glücklicherweise wurde der 17-jährige nicht getroffen und blieb unverletzt. Gegen den Flaschenwerfer ermittelt die Alfelder Polizei jetzt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr./tsc

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim