Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

17.08.2014 – 07:42

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Polizei kontrolliert zwei betrunkene Radfahrer

Hildesheim (ots)

Polizei kontrolliert zwei betrunkene Radfahrer Nordstemmen (Ko.). Am Samstag den 16.08.2014, gegen 03:35 Uhr, fielen einer Funkstreifenbesatzung zwei Radfahrer auf, die die Landesstraße 410 von Nordstemmen nach Rössing befuhren. Dabei benutzte einer der Radfahrer die Fahrbahn und der andere den sich neben dieser Fahrbahn befindlichen Radweg. Während der Kontrolle wurde bei den beiden 19 jährigen aus Pattensen Atemalkoholgeruch festgestellt. Der Wert betrug 1,71 Promille und 1,82 Promille. Da die Grenze der absoluten Fahruntüchtigkeit für Radfahrer bei 1,6 Promille liegt, wurde gegen beide Radfahrer ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. In beiden Fällen wurde jeweils eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim