Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in ein Schützenhaus

Hildesheim (ots) - Im Tatzeitraum von Mittwoch, 29.05., 22:00 Uhr, bis - Mi., 05.06.2013, 18:50 Uhr, sind unbekannte Täter in ein Schützenhaus in Hildesheim OT Bavenstedt, Am Gutshof, eingebrochen. Hierzu hebelten sie zunächst ein Fenstergitter eines rückwärtigen Fensters ab. Danach brachen sie das Fenster auf und stiegen in das Gebäude ein. Anschließend wurde das Gebäude durchsucht und die Tür zu einem Aufsichtsraum aufgebrochen. Hier fiel den Tätern ein Luftgewehr sowie eine Schießhose und Schießschuhe in die Hände. Der Schaden wird auf 2000,00 EUR geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: