Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-GE: LKW-Fahrer fällt erneut mit massiver Überladung auf

Gelsenkirchen (ots) - Derselbe LKW-Fahrer, den Polizeibeamte am 8. Februar mit einem viel zu schweren Bagger ...

10.11.2012 – 09:53

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Bad Salzdetfurth - Diebstahl von 10 Gasflaschen aus Außenlager

Hildesheim (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag (20:00 - 07:00 Uhr) brachen u. T. in das Gasflaschenaußenlager einer freien Tankstelle in der Straße Wietföhr in Bad Salzdetfurth ein. Der oder die u. T. gelangten nach Aufbruch eines Schlosses in das Außenlager und entwendeten gezielt 10 x 11 kg Flaschen mit dem Aufdruck der Fa. Hoyer (rote Flaschen). Aufgrund der Anzahl der entwendeten Flaschen müssen der/ die Täter ein Fahrzeug mitgeführt und verm. unmittelbar am Tatort geparkt gehabt haben. Der Gesamtschaden wird auf ca. 540 Euro geschätzt. Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Bad Salzdetfurth unter der Telefonnummer 05063-901-0 in Verbindung zu setzen.

   i. A. Weber, PK 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung