Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46

Sprockhövel, Schwelm (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15:30 Uhr ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

09.11.2012 – 14:24

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Beifahrerin leicht verletzt

Hildesheim (ots)

GIESEN (BD). Auf der Hannoverschen Straße kam es am 09.11.2012 um 10:35 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 64-jährige Beifahrerin leicht verletzt wurde. Ein 58-jähriger Giesener wollte mit seinem Pkw von dem Parkplatz eines Supermarktes auf die Straße fahren und übersah vermutlich den aus Hildesheim in Richtung Hannover fahrenden Pkw eines 66-jährigen Hildesheimers. Beide Pkw stießen auf der Straße zusammen. Die verletzte Hildesheimerin wurde in einem angeforderten Rettungswagen untersucht und behandelt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim