Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

09.11.2012 – 14:26

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Geldbörse der Kellnerin entwendet

Hildesheim (ots)

SARSTEDT (BD). Die Polizei Sarstedt wurde am 08.11.2012 um 20:15 Uhr zu einem Restaurant am Kipphut gerufen. Dort war der Bedienung kurz zuvor die Kellner-Geldbörse entwendet worden. Die anwesende 35-jährige Bedienung erklärte, dass sie die Geldbörse hinter der Theke abgelegt hatte. Als sie die Gäste bediente betraten zwei Personen die Gaststätte. Eine Person begab sich direkt hinter die Theke und entwendete die Geldbörse, in der sich ca. 250 Euro befunden hatten. Beide Personen verließen anschließend sofort wieder die Gaststätte. Bei der Tatausführung wurden sie von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Die Bilder werden zurzeit ausgewertet. Nach erster Sichtung der Bilder könnte es sich um jugendliche südländisch aussehende männliche Personen handeln.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim