Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (wat) Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Hildesheim (ots) - Samstag, d. 19.11.2011, 11:08 Uhr

31079 Westfeld, Gemarkung, Einmündung Landesstraßen 489/485

Der unberkannte Unfallverursacher kommt im Verlauf einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigt einen Leuchtleitpfahl und das Verkehrszeichen 205. Der Verursacher entfernt sich mit seinem Pkw unerlaubt von der Unfallstelle. Ein 42-jähriger Zeuge aus Sibbesse beobachtete den Vorfall und notierte sich das Northeimer Kennzeichen des Unfallflüchtigen. Gesamtschaden ca. 800 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: