Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

11.07.2019 – 13:26

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbruch in Hotel - Täter entwenden Würfeltresor

Wolfsburg (ots)

Helmstedt, Albrechtstraße 10.067.2019, 22.30 Uhr - 11.07.2019, 06.00 Uhr

Ein Einbruch in ein Hotel in der Albrechtstraße ereignete sich in der Nacht zum Donnerstag. Dabei erbeuteten die Täter einen kleinen Würfeltresor mit einem derzeit unbekanntem, Bargeldbetrag. Eine Angestellte des Hotels hatte frühmorgens den Einbruch bemerkt und umgehend die Polizei alarmiert. Nach derzeitigem polizeilichem Kenntnisstand gelangten die Täter zwischen Mittwochabend 22.30 Uhr und Donnerstagmorgen 06.00 Uhr an die verschlossene Hoteleingangstür. Hier öffnen die Täter gewaltsam den Zugang zum Hotel und gelangen so in den Eingangsbereich des mehrstöckigen Gebäudes. Anschließend verschaffen sich die Täter gewaltsam Zugang zum Rezeptionsbereich und begeben sich in den Bereich der Rezeption. Hier werden sämtliche Behältnisse wie Schränke, Schubladen und Kartonagen vermutlich nach Bargeld durchsucht. Dabei fällt den Tätern auch ein dort befindlicher kleiner Würfeltresor in die Hände, den sie an sich nehmen und das Hotel durch die Eingangstür wieder verlassen. Danach verliert sich ihre Spur. Die Polizei hofft darauf, dass Hotelgästen, Passanten, Anwohnern oder Autofahrern verdächtige Personen, Geräusche oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Helmstedt unter der Rufnummer 05351/521-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell