Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Sonntag, 16. September 2018

Wolfenbüttel (ots) - Körperverletzung Hornburg, Börßumer Straße, Busbahnhof Sa., 15.09.18, 20.55 Uhr Zur o. a. Zeit gerieten ein 19jähriger und ein 29jähriger Hornburger in Streit, in deren Verlauf der 19jährige dem 29jährigen mehrmals mit der Faust ins Gesicht schlug. Die Streitigkeiten konnten geschlichtet werden. Eine Strafanzeige wurde gefertigt.

Trunkenheit im Verkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Duldung als Halter Wolfenbüttel-Halchter, Harzburger Straße Sa., 15.09.18, 07.23 Uhr Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein 34jähriger aus Schladen in Halchter kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,44 Promille. Weiterhin war der betrunkene Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Der Halter des Pkw, ein 30jähriger aus Liebenburg, saß während der Fahrt auf dem Beifahrersitz und duldete die Fahrt. Gegen beide Personen wurde eine Strafanzeige gefertigt.

Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen. Fahren ohne Fahrerlaubnis L 615 zwischen WF-Halchter und Ohrum Sa., 15.09.18, gegen 08.50 Uhr Ein 46jähriger aus Heiningen befuhr mit einem Pkw die Landesstraße 615 aus Rtg. Halchter kommend in Rtg. Ohrum. Auf gerader Strecke fuhr er vermutlich ungebremst auf einen langsam vor ihm fahrenden Radlader auf, der von einem 47jährigen gesteuert wurde. Während der Fahrer des Radladers unverletzt blieb, wurden alle vier Insassen (zwei Erwachsene und zwei Kinder im Alter von 9 und 2 Jahren leicht verletzt). Die Ermittlung des Unfallherganges verlief schwierig, da die Insassen des Pkw kein deutsch sprachen. Eine Überprüfung des Fahrers ergab, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Er befindet sich gerade in der Führerscheinausbildung.

Bichlmayer,PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Dienstschichtleiter
Telefon: 0 53 31 / 93 31 17
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Das könnte Sie auch interessieren: