Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Salzgitter mehr verpassen.

13.08.2018 – 11:03

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Salzgitter
Peine
Wolfenbüttel vom 13.08.2018 Bereich Wolfenbüttel

Salzgitter (ots)

Mehrere Sachbeschädigungen durch Feuer.

Wolfenbüttel, Am Exer, 12.08.2018, 15:10 Uhr und 17:35 Uhr.

Wolfenbüttel, Mascheroder Straße, 12.08.2018, 20:45 Uhr.

In der Straße Am Exer kam es zu einem Brand einer 1100 Liter Papiertonne sowie dem Inhalt eines Seecontainers. Gegen 15:10 Uhr erhielt die Polizei einen Hinweis, dass eine 1100 Liter Papiertonne in Brand stehen würde. Beim Eintreffen der Polizei und der Feuerwehr war das Feuer bereits auf eine angrenzende Hecke übergesprungen. Der gesamte Brand konnte schnell durch die Feuerwehr gelöscht werden.

Gegen 17:35 Uhr kam es zu einem erneuten Feuer in der Straße Am Exer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geriet der aus Mobilar bestehende Inhalt eines Seecontainers in Brand. Auch in diesem Fall konnte das Feuer schnell durch die alarmierte Feuerwehr gelöscht werden.

Gegen 20:45 Uhr meldeten Zeugen den Brand einer Hecke in der Mascheroder Straße. Auch in diesem Fall konnte das Feuer schnell durch die eingesetzte Wehr gelöscht werden.

Derzeit beschäftigt sich die Polizei mit den Ermittlungen der Brandursache und sucht Zeugen, die Angaben zur Entstehung des Feuers machen können. Bitte melden Sie sich bei der Polizei in Wolfenbüttel.

Rückfragen bitte an:
Matthias Pintak
Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter
Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter