Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
Keine Meldung von Polizeiinspektion Goslar mehr verpassen.

28.01.2020 – 13:00

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressebericht Polizeikommissariat Oberharz

Goslar (ots)

Einbrüche in Wohnhäuser

Am Samstag, den 25.01.2020, gg. 18.00 Uhr wurde von einer Hauseigentümerin in Clausthal, Glückauf-Weg, der Polizei ein Einbruch in ihr Einfamilienhaus gemeldet. Der oder die Täter gelangten nach Aufhebeln eines Fensters in das Haus und suchten nach Wertgegenständen. Diebesgut und Wert sind noch unbekannt.

Am Montagabend, d. 27.01.2020, wurde ein weiterer Einbruch in Clausthal unweit vom Glückauf-Weg gemeldet. In ein Wohnhaus am Einersberger Blick wurde ebenfalls eingebrochen. Auch hier gelangten Täter in das Haus und entwendeten vorgefundene Wertgegenstände. Ein auf dem Grundstück stehendes Wohnmobil wurde ebenfalls durchsucht. Auch hier steht noch nicht genau fest, was entwendet wurde. Die weiteren Ermittlungen werden bei der Polizeiinspektion Goslar geführt.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge bitte dem PK Oberharz, Tel. 05323 / 94110-0, melden. /Krz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Goslar
Weitere Meldungen aus Goslar
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar