Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

14.03.2019 – 13:00

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Goslar (ots)

Diebstahl aus Pkw:

Am Dienstag, den 13.03.2019, zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr, nutzte ein bislang unbekannter Täter die Gelegenheit, aus einem unverschlossen in der Straße Hopfengarten zum Parken abgestellten Opel Signum, ein Portmonee mit darin enthaltenem Bargeld und diversen Papieren zu entwenden.

Fahren ohne Fahrerlaubnis:

Ein 30jähriger Bad Harzburger wurde am Mittwoch, den 13.03.2019, gegen 15.20 Uhr, auf einem Motorroller im Stadtgebiet fahrend von einer Streife der Polizei angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Während der Überprüfung stellten die Beamten Auffälligkeiten bei dem Mann fest, die auf den Konsum von Rauschmitteln hindeuteten. Nach einem Schnelltest, der den Verdacht bestätigte wurde zu weiteren Bestimmung eine Blutprobenentnahme angeordnet und durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde dem 30jährigen zunächst untersagt. Außerdem war er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zum Führen des Rollers, für den auch kein Pflichtversicherungsschutz mehr bestand./rh

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar