Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

04.03.2019 – 13:30

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Abgeglittener Holztransporter im Nationalpark

POL-GS: Abgeglittener Holztransporter im Nationalpark
  • Bild-Infos
  • Download

Goslar (ots)

Braunlage: Zu einem größeren Einsatz kam es am 02.03.2019 gegen 11:30 Uhr am Wurmberg. Auf der schneebedeckten Fahrbahn rutschte der 33-jährige Fahrer des Holztransporters von einem Forstweg weg und einen Abhang herunter. Hierbei kippt das Fahrzeug auf die Seite. Passanten sind glücklicherweise kurze Zeit später vor Ort und alarmieren die Rettungskräfte. Um die leicht verletzten Insassen zu befreien, arbeiteten die Feuerwehr Braunlage, die Bergwacht, der Rettungsdienst, der Notarzt und die Polizei Hand in Hand. Der schwer zugängliche Ereignisort befindet sich oberhalb der Bärenbrücke und ist in der Folge auch Treffpunkt von Mitarbeitern der Landesforst, des Nationalparks, der unteren Wasserbehörde sowie weiterer Firmen, die nun eine fachgerechte Bergung des Fahrzeugs organisieren müssen. Hierbei ist besondere Vorsicht geboten, da die Große Bode in unmittelbarer Nähe verläuft. (bm)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar