PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Gifhorn mehr verpassen.

05.03.2021 – 08:52

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Polizei stoppt Raser

Meine (ots)

Meine, Braunschweiger Straße

05.03.2021, 04.30 Uhr

Ein übereiliger Autofahrer wurde am frühen Freitagmorgen in Meine von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Beamte des örtlichen Polizeikommissariats hatten sich an der Braunschweiger Straße (Bundesstraße 4) in Höhe der Shell-Tankstelle mit der Lasermesspistole postiert. Um 4.30 Uhr raste ein 47-jähriger aus Elze (Landkreis Hildesheim) mit seinem Mercedes Sprinter mit Tempo 133 in Richtung Braunschweig an ihnen vorbei, obwohl dort ein Tempolimit von 50 km/h gilt. Dem Transporterfahrer drohen nun ein Bußgeld in Höhe von 680 Euro plus Verwaltungsgebühr, ein dreimonatiges Fahrverbot sowie zwei Punkte in Flensburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn