Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

12.01.2020 – 09:34

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Wohnhauseinbrüche

Landkreis Gifhorn (ots)

Meinersen

In der Zeit vom 06.01.20 bis 10.01.20 hebelten unbekannte Täter in der Straße Auf dem Bente in Meinersen eine Terrassentür auf. Sie durchsuchten in der Abwesenheit der Bewohner das Wohnhaus und flohen mit aufgefundenem Bargeld.

Westerbeck

Im Quellengrund in Westerbeck drangen unbekannte Täter durch eine aufgehebelte Terrassentür in das Haus. Sie durchsuchten das gesamte Haus und flohen mit erbeutetem Schmuck. Die Tatzeit liegt zwischen dem 07.01.20 und 10.01.20.

Rethen

Im Tatzeitraum von Freitag 10.01.20 bis Samstag 11.01.20 brachen unbekannte Täter in der Straße In den Dorfwiesen in Rethen in ein Einfamilienhaus ein. Sie hebelten zunächst eine Wintergartentür auf und entfernten dann einen Rolladen. Danach hebelten sie die Terrassentür auf. Das Haus wurde anschließend nach Diebesgut durchsucht. Die Täter entkamen unerkannt mit diversem Schmuck.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn