Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

18.03.2019 – 10:23

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Polizei ertappt Autofahrer ohne Führerschein

Wittingen (ots)

Wittingen, Knesebecker Straße 16.03.2019, 23.00 Uhr

Bei einer Routinekontrolle ertappten Beamte der Wittinger Polizei am späten Samstagabend einen Autofahrer, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Im Rahmen der Streife stoppten die Polizisten gegen 23 Uhr einen Opelfahrer auf der Knesebecker Straße in Wittingen. Bei der anschließenden Überprüfung stellten sie fest, dass der 60-jährige Knesebecker keine Fahrerlaubnis besitzt. Diese war ihm im Vorjahr wegen einer Trunkenheitsfahrt entzogen worden. Dieses Mal stand der 60-jährige nicht unter dem Einfluss alkoholischer Getränke. Dennoch wurde gegen ihn ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn