Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

18.03.2019 – 09:00

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Unfallflucht in Wesendorf

Wesendorf (ots)

Wesendorf, Gifhorner Straße 13 15.03.2019, 14.30 Uhr bis 14.45 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Freitagnachmittag auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes an der Gifhorner Straße in Wesendorf ereignet hat.

Von 14.30 Uhr bis 14.45 Uhr hatte der Geschädigte, ein 55-jähriger aus Groß Oesingen, seinen Seat Altea dort abgestellt. Das Auto stand etwa mittig des Parkplatzes im Bereich der Werbetafeln und des Unterstandes für die Einkaufswagen.

Als er dann zu seinem Pkw zurückkehrte, musste er an der linken hinteren Ecke seines Autos einen erheblichen Schaden feststellen. Der Seat war dort richtig eingedrückt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf zirka 2.500 Euro. Der Verursacher hatte sich zwischenzeitlich unerlaubt vom Unfallort entfernt.

Um sachdienliche Hinweise zu diesem bittet die Polizei in Wesendorf, Telefon 05376/97390.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell