Das könnte Sie auch interessieren:

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

17.03.2019 – 08:08

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Trunkenheitsfahrten und Fahren ohne Fahrerlaubnis in Gifhorn

Stadtgebiet Gifhorn (ots)

Bei Verkehrskontrollen wurden in den Nachtstunden am Freitag und Samstag, 15.03. bis 17.03.2019, diverse Straftaten ermittelt.

So fuhren zwei Fahrzeugführer ohne im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zu sein, wobei bei einem Fahrzeug der Halter des Pkw die Fahrt gestattete und auf dem Beifahrersitz saß. Sowohl gegen die Fahrzeugführer als auch gegen den Halter wurden Strafverfahren eingeleitet.

Außerdem wurden zwei Fahrten unter Alkoholeinfluss festgestellt, dabei betrug der höchste Wert 1,74 Promille. Einer dieser Fahrer war zudem unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Bei beiden Personen wurden Blutproben entnommen und Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell