Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Unbekannte zerkratzen sieben Autos

Gifhorn (ots) - Gifhorn, Dannenbütteler Weg 07.04.2018 - 08.04.2018

Bislang unbekannte Täter zerkratzten in der Nacht zum Sonntag, 8. April, mindestens sieben geparkte Autos im Bereich des Dannenbütteler Wegs.

Zahlreiche Gottesdienstbesucher des Osterfestes der griechisch-orthodoxen Kirchengemeinde hatten ihre Fahrzeuge am Dannenbütteler Weg und in den benachbarten Seitenstraßen abgestellt. Vermutlich zwischen 23.30 Uhr und 0.30 Uhr zerkratzten die Täter dann mit spitzen Gegenständen mindestens sieben dieser Autos und verursachten so einen Gesamtschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Die Polizei bittet nun Zeugen sowie weitere Geschädigte, sich unter der Telefonnummer 05371/9800 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: