PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Paderborn mehr verpassen.

28.11.2021 – 08:23

Polizei Paderborn

POL-PB: Unter Alkoholeinfluss mit Pedelec gestürzt

Salzkotten (ots)

Salzkotten, Thüler Straße

Freitag, 26.11.2021, 23:25 Uhr

Am späten Freitagabend touchierte ein 58-jähriger Pedelec-Fahrer aus Salzkotten beim Befahren der Thüler Straße den rechten Bordstein und kam zu Fall. Hierdurch erlitt der Pedelec-Fahrer leichte Verletzungen und musste vor Ort von einem Rettungswagen versorgt werden. Bei der Unfallaufnahme wurde durch die Polizeibeamten festgestellt, dass der Pedelec-Fahrer erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Er wurde zur ambulanten Behandlung in das Salzkottener Krankenhaus verbracht, wo ihm zudem eine Blutprobe wegen Trunkenheit im Verkehr entnommen wurde.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251 306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn